Kongress Bar

Fast einzigartig in München: eine klassische Bar im Stile der 50er Jahre – zeitloses Ambiente mit sensationellen Cocktails und  ausgezeichneten Tapas.
Die Kongress Bar befindet sich oberhalb der Theresienwiese im ehemaligen Teehaus der 1952 erbauten Kongresshalle. Elegante Holzvertäfelungen, perfekt designtes 50er Jahre Mobiliar  und dezente Jazz-Untermalung schaffen hier ein gleichsam entspanntes wie stilvolles Ambiente, zu dem man eigentlich im Petticoat oder mit Haartolle kommen möchte. Die Kongressbar ist eine Location für Menschen mit viel Sinn für Ästhetik – ein Ort für Leute, die Understatement lieben und leben.
DJ- und Live-Musik-Abende wie „Hit, Git & Split“, Jam Session begeistern Musikkenner und Tanzbegeisterte gleichermaßen.

Kongress Bar:
Maße:                  144,2qm | 14 x 10,3m
Kapazität:           120 Pers.
Buffet:                 auf Anfrage
Flying Buffet:     120 Pers.

http://www.kongressbar.de

 

Die Bar ist direkt mit dem Bavariasaal verbunden, die Kongress Bar lässt sich demnach auch für größere Veranstaltungen optimal in Kombination mit dem Bavariasaal buchen.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen